Rhythmen der Türkei mit Dr. Osman Öksüzoğlu am 7.1.2023

Die türkische Rhythmuskultur ist eine der weltweit interessantesten, mit großer Bedeutung sowohl für die klassische türkische Musik als auch für die Popularmusik.

Der Workshop bietet nach einer kurzen Einführung in die Rhythmustheorie ausreichend Zeit für praktische Unterrichtsanteile mit türkischen Trommeln wie Kudüm, Bendir und Riq. 
 

Osman Öksüzoğlu ist ein Meister der Ney-Flöten, der Rahmentrommel Bendir und der Tef (Riq). Er hat lange in der Türkei als Profimusiker und Bandleader gearbeitet und dort mehrere CDs eingespielt. Konzerte mit Sufimusikern und tanzenden Derwischen.
Er wurde 1976 in Şanliurfa geboren, studierte an der Harran Universität Musik, wo er 2000 mit dem Bachelor  abschloß. Von 2001 bis 2007  arbeitete er am staatlichen Konservatorium der Afyon Kocatepe Universität. 2004 erhielt er dort den Master Abschluss. 2015 vollendete er seine Doktorarbeit an der Marmara Universität über Musikethnologie. 2017 schrieb er eine Arbeit über die „Musikrituale des Mevlevi Ordens in der Türkei und Deutschland“ an der Universität Münster, wo er bis 2019 an der Abteilung für Arabische und Islamische Wissenschaften Lektor war.     
Er hat mit verschieden Gruppen Konzerte in Deutschland, Frankreich, Oman, dem Libanon, Katar, Spanien, Indien, Bosnien-Herzegowina, Polen, USA, Aserbeidschan und Belgien gegeben. Seit 2008 hat er als Percussionist im Staatlichen türkischen Musik Ensemble gearbeitet und war an verschieden CD Einspielung mit Musik der Sufis beteiligt. 

Seit kurzem lebt er in Erlangen und wird in Zukunft auch die Musik von „Sounds of the Orient“ mit seinen Instrumenten bereichern.

Ort: Sing- und Musikschule Erlangen
Samstag 7. Januar 2023 ab 10 Uhr bis ca. 17 Uhr (5 Stunden und Pause)
 
Anmeldung:

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihr Vorname (Pflichtfeld)

    Ihr Geburtsdatum (Pflichtfeld)

    Ihre Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

    Ihre PLZ und Ort (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

    captcha
    Bitte Code eingeben:

    Mit dem absenden des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass meine im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und ausschließlich nur für die Kontaktaufnahme verwendet und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.
    Der Schutz ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt.